Willkommen beim Winzerhof Pfetzer

Unser Winzer: Hubert Pfetzer
- Klick zum Vergrößern -

Schon die Römer wussten das milde Klima Badens als Standortvorteil für den Weinbau zu schätzen. An diese Tradition knüpfen wir an und legen dabei besonderen Wert auf den Ausbau von klassischen Rebsorten wie:


  • Riesling
  • Spätburgunder Rotwein
  • Müller-Thurgau (Rivaner)
  • Weißer Burgunder
  • Traminer

Das Weingut Stefan Pfetzer wurde 2009 gegründet und von ihm bis 2012 geführt. Seit 2012 führen seine Eltern, Geschwister und Freunde das kleine Weingut weiter. Die Weine aus Bühler Lagen werden im heimischen Keller ausgebaut und von uns selbst vermarktet. Unsere Weinphilosophie ist: wir produzieren ehrliche, bodenständige Weine. Ehrlich und bodenständig wie die Menschen, die an dem Südwesthang des Schwarzwaldes leben. Im Wein schmeckt man die in Bordeaux, im Elsass und Baden gewonnenen Erfahrungen.

Seit 1981 haben wir die Weine der Lage Burg Windeck Kastanienhalde bearbeitet. Diese wurden sorten- und lagenrein von der Affentaler Winzergenossenschaft ausgebaut und von uns vermarktet. Aus Altersgünden habe ich mich entschieden das Weingut zu verkleinern und habe im Herbst 2013 die letzte Traubenernte der Lage Burg Windeck eingeholt. Die Weine der Jahrgänge 2011, 2012; und wenn sie dann gereift und abgefüllt sind, auch die Weine des Jahrgangs 2013, werden noch von mir vermarktet. Unter unserem 100 Jahre alten Ahornbaum können Sie im Sommer im Freien unsere Weine verkosten. Außerdem bieten wir selbstgebrannte, prämierte Schnäpse und Liköre an.

Burg Windeck

Lage: Burg Windeck - Kastanienhalde

Lage: Kastanienhalde

Die Weine der Burg Windeck gedeihen auf einer Lage, die bis zu einer Höhe von 375m reicht, also dem höchstgelegenden Weinberg dieser Gegend. Die Reben wachsen auf einem Granitverwitterungsboden. Wenn im Herbst das Rheintal unter dichtem Nebel liegt, reifen hier in der Sonne, an dem gegen Nordwind geschützten Südwesthängen, die Trauben zu ihrem einzigartigen Aroma. Sie verleihen dem Wein ein fruchtiges, spritziges und säurebetontes Bouqet und garantieren eine lange Haltbarkeit.

Auf Burg Windeck wachsen die Sorten Riesling, Weißburgunder, Müller-Thurgau, Traminer und Blauer Burgunder (Rotwein / Rosé).

Die Steillage Burg Windeck wird von uns in Handarbeit bearbeitet. Sorten-, lage und jahrgangsrein reifen die Burg Windeck-Weine in Eichenfässer und werden in der Affentaler Winzergenossenschaft als Erzeugerabfüllung auf Flaschen gezogen.

Wir verwenden keine Insektizide und deshalb - genießen Sie bei einem Spaziergang durch die Weinberge ein Stück echter Natur und vielleicht entdecken Sie bei Ihrem Rundgang Tiere wie Ringelnattern, Lurche, Kröten, Eidechsen oder Feuersalamander.